Crédits pour la partie en français

 

Copyright

© AFP 2012. Tous droits réservés. Les utilisateurs peuvent télécharger et imprimer les extraits du contenu de ce site web pour leur usage personnel et à des fins non commerciales uniquement. Sous cette réserve, les utilisateurs ne sont pas autorisés à reproduire, publier, vendre, distribuer ou exploiter commercialement le contenu de ce site web sans l’accord préalable écrit de l’AFP. AFP et son logo sont des marques déposées.

Editeur

Agence France-Presse
11, 15 place de la Bourse
75002 Paris France
Tel : 01 40 41 46 46
Fax : 01 40 41 46 32
RCS Paris B 775658354.
Directeur de publication : Emmanuel Hoog, Président-directeur général de l'AFP

Hébergeur

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Geschäftsführer: Peter Kropsch (Vors.), Matthias Mahn, Andreas Schmidt
Chefredakteur: Sven Gösmann
Vorsitzender des Aufsichtsrates: David Brandstätter

Mittelweg 38
20148 Hamburg
Postfach 13 02 82
20102 Hamburg

Telefon: 040 4113-0
Telefax: 040 4113-32305

Concept et design

forst für gestaltung
Venusberg 12
20459 Hamburg
www.forst-gehege.de

Réalisation technique

tan3
www.tan3.de

Avertissement

Le contenu de ce site, y compris les nouvelles d’actualité, les citations, les données et autres informations, est fourni « tel quel » par l’AFP et ses fournisseurs de contenu tiers pour votre information personnelle uniquement et n’est pas destiné à un usage commercial.

L’AFP exclut, dans les limites des lois applicables, toute garantie, expresse ou implicite, y compris et sans limitation, toutes les garanties implicites relatives à la commercialisation, à la qualité et l’exactitude du contenu fourni et à son adéquation à un usage donné.

Ni l’AFP ni ses fournisseurs de contenu ne sauraient être tenus responsables des dommages directs ou indirects entraînés par l’utilisation de ce site et des documents qu’il contient, au vu notamment de leur opportunité, de leur exactitude et de leur fiabilité.

Bien que l’AFP s’efforce, dans la mesure du possible, d’obtenir un contenu fiable de ses fournisseurs tiers, l’AFP ne garantit pas l’exactitude des avis ou opinions exprimés par ces derniers et n’y adhère pas nécessairement.

Les fonctions incorporées au site ou à ses données ne sont pas garanties contre une interruption ni contre des erreurs de fonctionnement. L’utilisateur assumera les frais en cas de recours à des services, à des réparations ou à des corrections occasionnées par l’utilisation de ce site.

Ce site dispose de liens pouvant renvoyer à d’autres sites Internet susceptibles de vous intéresser, mais cela ne veut pas dire que l’AFP approuve leur contenu, et l’AFP décline toute responsabilité à leur égard.

Données Personnelles

L’AFP est le seul responsable du traitement des données en français à caractère personnel collectées sur le site www.50elysee.com
Ces données sont collectées dans le but exclusif d’établir une relation commerciale avec les clients qui les fournissent. Elles ne peuvent pas faire l’objet de droit de cession à des tiers.
Les données à caractère personnel sont conservées par l’AFP pendant une période raisonnable.

Conformément à la loi n°78-17 du 6 janvier 1978 « informatique et liberté », les utilisateurs du site disposent d’un droit d’accès (article 39 de la loi), d’opposition (article 38 de la loi) et de rectification (article 40 de la loi) des données les concernant. Ainsi, chaque utilisateur peut exiger auprès du service commercial de l’AFP que soit rectifiées, clarifiées, mises à jour ou effacées les informations le concernant qui sont inexactes, incomplètes, équivoques ou périmées.
Pour faire valoir ces droits ou pour signaler un quelconque dysfonctionnement du site www.50elysee.com au regard des libertés individuelles, vous pouvez adresser un courrier à l’adresse suivante:

AFP, 11/15, place de la Bourse, 75002 Paris.
Ou envoyer un courrier électronique à: contact(at)afp.com

Si le client ne fournit pas toutes les informations demandées de manière obligatoire dans les formulaires du site (case avec un liseré rouge), il ne peut valider le formulaire et ne peut donc pas entrer en contact avec l’AFP.

Le site de l’AFP a fait l’objet d’une déclaration des traitements automatisés mis en œuvre dans le cadre des sites Internet auprès de la CNIL, conformément à la loi n°78-17 du 6 janvier 1978. Par conséquent, l’AFP est tenue d’informer ses utilisateurs qu’un cookie est susceptible d’être placé sur leur ordinateur lorsqu’ils naviguent sur le site www.50elysee.com. Ce dispositif enregistre les données liées aux choix de navigation des utilisateurs sur le site, il peut identifier leurs dates et heures de passage ainsi que les pages consultées mais il ne peut les identifier ou collecter des informations personnelles.

En savoir plus sur l'AFP:

Impressum/Datenschutzhinweis für den deutschsprachigen Teil

 

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Geschäftsführer: Peter Kropsch (Vors.), Matthias Mahn, Andreas Schmidt
Chefredakteur: Sven Gösmann
Vorsitzender des Aufsichtsrates: David Brandstätter

Mittelweg 38
20148 Hamburg
Postfach 13 02 82
20102 Hamburg

Telefon: 040 4113-0
Telefax: 040 4113-32305
E-Mail: info[at]dpa.com

eingetragen beim Handelsregister Hamburg
HRB 68431
Ust-IdNR: DE 118543436

Verantwortlich für den Inhalt

Stellv. Chefredakteur: Roland Freund

Markgrafenstraße 20
10969 Berlin

Telefon: 030 2852-32207
Telefax: 030 2852-32209

© 2013 dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH. Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung von Inhalten, Texten, Grafiken und Bildern dieser Website ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der dpa unzulässig. Dies gilt insbesondere für die Verbreitung, Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sowie Speicherung, Bearbeitung oder Veränderung. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Konzeption und Gestaltung

Technische Realisierung

tan3
www.tan3.de

Hinweis

Alle auf der Website gemachten Angaben werden mit größter Sorgfalt recherchiert und aktualisiert. Dennoch übernimmt die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Eine Haftung für Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, welche in Verbindung mit den auf dieser Site gegebenen Inhalten eintreten sollten ist ausgeschlossen.

Datenschutzhinweis

dpa freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen, und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Die Nutzung dieser Website kann mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten verbunden sein. Damit diese Verarbeitungen für Sie nachvollziehbar sind, möchten wir Ihnen mit den folgenden Informationen einen Überblick zu diesen Verarbeitungen verschaffen. Um eine faire Verarbeitung zu gewährleisten, möchten wir Sie außerdem über Ihre Rechte nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) informieren.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, Mittelweg 38 20148 Hamburg, Deutschland (nachfolgend auch als „wir“ oder „uns“ bezeichnet).

1.      Allgemeine Angaben

a.       Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesen Informationen haben oder sich wegen der Geltendmachung Ihrer Rechte an uns wenden möchten, richten Sie Ihre Anfrage bitte an

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Mittelweg 38
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 4113-0
E-Mail: info(at)dpa.com

b.      Allgemeine Angaben zur Datenverarbeitung

Bei der Nutzung dieser Website kann es zu einer Verarbeitung von personenbezogenen Daten kommen. Der datenschutzrechtliche Begriff "personenbezogene Daten" bezeichnet dabei alle Informationen, die sich auf einen bestimmten oder bestimmbaren Menschen beziehen. Auch die IP-Adresse kann so ein personenbezogenes Datum sein. Eine IP-Adresse wird jedem mit dem Internet verbundenen Gerät durch den Internetprovider zugewiesen, damit es Daten Senden und empfangen kann.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzvorschriften, insbesondere der DSGVO und des BDSG. Eine Datenverarbeitung durch uns findet nur auf der Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis statt. Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO), zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder auf Ihre Anfrage zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO), zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO) oder wenn die Verarbeitung zu Wahrung unser berechtigten Interessen oder den berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO).

c.       Dauer der Speicherung

Sofern sich aus den folgenden Hinweisen nichts anderes ergibt, speichern wir die Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Solche gesetzlichen Aufbewahrungspflichten können sich insbesondere aus handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften ergeben. In diesem Fall werden wir die Daten für andere Zwecke sperren.

2.      Verarbeitung von Server-Log-Files

Bei der rein informativen Nutzung unserer Website werden zunächst automatisiert allgemeine Informationen gespeichert, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Hierzu zählen standardmäßig: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, aufgerufene Seite, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage und HTTP-Statuscode. Diese Verarbeitung dient der technischen Verwaltung und der Sicherheit der Website. Die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen und beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die gespeicherten Daten werden nach sieben Tagen gelöscht, wenn nicht aufgrund konkreter Anhaltspunkte ein berechtigter Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung besteht und eine weitere Prüfung und Verarbeitung der Informationen aus diesem Grund erforderlich ist.

3.      Kontakt

Wenn Sie uns eine Nachricht per E-Mail schicken, werden wir die von Ihnen insoweit übermittelten Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage nutzen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

4.      Cookies

Wir verwenden auf unserer Website derzeit keine Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die durch Ihren Browser gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Hierdurch wird der verwendete Browser gekennzeichnet und kann durch unseren Webserver wiedererkannt werden. Sofern es durch diese Verwendung von Cookies zu einer Verarbeitung personenbezogener Daten kommt, beruht diese auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Diese Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Sogenannte „Session-Cookies“ werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies („Persistent Cookies“) werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Sie können der Verwendung von Cookies durch Ihre Browsereinstellungen grundsätzlich oder für bestimmte Fälle widersprechen. Weitere Informationen hierzu bietet Ihnen das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik unter https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Empfehlungen/EinrichtungSoftware/EinrichtungBrowser/Sicherheitsmassnahmen/Cookies/cookies_node.html.

5.      Eingebundene Dienste und Inhalte Dritter

Wir nutzen auf unserer Website durch den Anbieter Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) bereitgestellte Dienste und Inhalte. Für eine solche Einbindung ist eine Verarbeitung Ihrer IP-Adresse technisch notwendig, damit die Inhalte an Ihren Browser gesendet werden können. Ihre IP-Adresse wird daher an Google übermittelt. Konkret nutzen wir zur Darstellung von Schriften den Dienst „Google Fonts“. Bei Aufruf unserer Website werden außerdem Inhalte aus der JavaScript Bibliothek von Google geladen. Google ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß Art. 45 DSGVO (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Diese Datenverarbeitungen erfolgen jeweils zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website und beruhen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Zur Einbindung der Inhalte wird regelmäßig die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung daher in der Regel widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.

6.      Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie das Recht, uns gegenüber Ihre Betroffenenrechte geltend zu machen. Dabei haben Sie insbesondere die folgenden Rechte:

  • Sie haben nach Maßgabe des Art. 15 DSGVO und § 34 BDSG das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und gegebenenfalls in welchen Umfang wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person verarbeiten oder nicht.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 16 DSGVO von uns die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO und § 35 BDSG von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken zu lassen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

7.      Widerspruchsrecht

Sie haben nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO das Recht, gegen jede Verarbeitung, die auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 e) oder f) DSGVO beruht, Widerspruch einzulegen. Sofern durch uns personenbezogene Daten über Sie zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet werden, können Sie gegen diese Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 2 und Abs. 3 DSGVO Widerspruch einlegen.

8.      Datenschutzbeauftragter

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter folgenden Kontaktdaten:

E-Mail:
datenschutz(at)dpa.com

Postanschrift:
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Datenschutzbeauftragter

Postfach 13 02 82

20102 Hamburg

 

9.      Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt, haben Sie nach Maßgabe des Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Mehr zur dpa: